Zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt

An der Generalversammlung vom 19. März 2024 haben die anwesenden 32 Mitglieder im Bärtschihus Gümligen zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt.

Einstimmig wurden Thomas Locher als „Platzchef“ und Oliver Pulver für das Ressort „Information/Werbung“ gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Der neue 6-köpfige TCT-Vorstand setzt sich ab sofort wie folgt zusammen:

Präsident: Pascal Neuenschwander

Finanzen: André Jacot

Administration/Mitgliederverwaltung: Jacqueline Lanz

Spielleiter: Philip Walker

Platzchef: Thomas Locher

Information/Werbung: Oliver Pulver

Die beiden ehemaligen, langjährigen Vorstandmitglieder Bénédicte Mange und Stefan Wenger wurden unter Applaus und mit einem Geschenk verabschiedet. Besten Dank für euren treuen Einsatz!

Tennis spielen im Quartier

Ab Mitte April 2024 öffnet unser schöne Tennisclub wieder die vier Sandplätze und das idyllische Clubhaus im Thoracker.

Neue Mitglieder sind bei uns herzlich willkommen und es werden keine Eintrittsgebühren erhoben. Wir bieten auch Schnuppermitgliedschaften für drei Monate mit uneingeschränkter Spielberechtigung inklusive Teilnahme an allen Clubaktivitäten an.

Wir haben auch faire und vorteilhafte Konditionen für Paare und deren Kinder bis zum zurückgelegten 12. Altersjahr sind beitragsfrei. Frühaufsteher können als Morgenmitglieder zu sehr günstigen Beiträgen die ganze Saison von Montag bis Freitag von 7 bis 14 Uhr spielen.

Auch die Teilnahme an den beliebten Interclub-Mannschaftswettkämpfen sind möglich und wir bieten Trainingsstunden mit der Tennisschule „Tennis Muri“ an.

Zudem haben alle TCT-Clubmitglieder auch tolle Vergünstigungen auf dem Tennis- und Sportartikel-Equipment von unserem langjährigen Sponsor Trophy Bike & Sport Bern.

Wer die Tennisplätze lieber spontan und ohne Mitgliedschaft buchen will, auch für diejenigen Tennis-Freunde haben wir ein super einfaches und gutes Angebot.

Interclub 2024

Interclub 2024
* * * * * * * * * * * *

Im diesjährigen Interclub spielen sieben Teams für den TC Thoracker und reisen durch die halbe Deutschschweiz und bringen viel Action und Spass ins Quartier.

Jede Equipe hat während der Interclub-Saison jeweils einmal pro Woche die Plätze 1 und 2 für 90 Minuten zum Training reserviert. Die Trainingszeit seht ihr hier!

Die diesjährigen Captains sind:

Jungseniorinnen, 2. Liga: Nicole Brand
Seniorinnen, 3. Liga: Marlies Winkler
Herren Aktiv, 3. Liga: Yannis Kohler
Jungsenioren, 1. Liga: Philip Walker
Jungsenioren, 3. Liga: Matthias Kunz
Senioren, 2. Liga: Roman Sigrist
Oldies, 3. Liga: Roger Winkler

Die Saison startet am Wochenende vom 4./5. Mai, resp. die Oldies (65+) spielen jeweils unter der Woche am Vormittag bis in den frühen Nachmittag. Die genauen Spielpläne folgen später und sind jeweils auch auf der Homepage von Swiss Tennis ersichtlich.

Viel Erfolg und viel Spass! HOPP TCT!

Junioren-Interclub & Junioren-Clubturnier

Liebe Juniorinnen und Junioren, geschätzte Eltern

Der TCT und der TC Muri-Gümligen organisieren gemeinsam den Junior:innen-Interclub (JIC) und das Clubturnier (CT). Eure hauptsächliche Ansprechperson ist in dieser Saison Pascal Engler vom TCMG. Er ist unter der E-Mail-Adresse pascal.engler@fhnw.ch erreichbar. Für alle dringenden Fälle könnt ihr ihn telefonisch erreichen, 076 388 06 71.

  • Der Junior:innen-Interclub JIC findet dieses Jahr wieder im Juni statt. Unter der Woche und an den Juni-Wochenenden wird in Absprache mit euch gegen andere Clubs der Region Bern gespielt und um Punkte gekämpft. Die Teams werden zwei oder drei Partien bestreiten können. Wir werden euch bei der Planung unterstützen.
  • Wer Junior:innen-Interclub spielt, nimmt automatisch auch am Clubturnier teil. Es spielt keine Rolle, ob ihr für den TCT oder TCMG Interclub spielt. Falls du nicht JIC spielen willst, aber trotzdem am Clubturnier teilnehmen willst, ist das sowohl für Junior:innen des TCT und des TCMG kein Problem. Das kannst du entsprechend in der Anmeldung so angeben. Die Spiele des Clubturniers finden mehrheitlich im TCMG statt. Das Clubturnier beginnt bereits im Mai und dauert bis in den August. Ihr werdet mindestens 2 Spiele bestreiten. Die Finals finden am Finaltag des TCMG-Clubturniers der Erwachsenen am Samstag, 24. August 2024 statt.

Anmeldung: Wir bitten euch, die Umfrage bis am Sonntag, 10. März 2024 auszufüllen, damit wir die Teams planen und das Clubturnier vorbereiten können:

Link zur Anmeldung oder als QR-Code. Wenn ihr kein Tennis mehr spielt, dann schreibt doch eine Mail. Wenn ihr oder eure Geschwister und Kollegen wieder einsteigen wollt, dann herzlich willkommen! Bitte ebenfalls ein E-Mail an mich unter philip.walker@tcthoracker.ch.

Muri-Gümligen MASTERS 2023

MASTERS-NEWS


* * * * * * * * ** * * * * * * * *
Sonntag, 27. August 2023

Die Tableaux sind ausgelost und die Spielpläne sind erstellt. Je nach Wetter kann es natürlich noch zu Änderungen kommen.

Den Turnierstart machen am nächsten Samstag, 2.9.:

12:00, Herren / Ruetz Joel (TCF R9) : Baumgartner Adrian (TCT R5)
12:00, Herren / Weber Pascal (TCT R7) : Beuret Arnaud (TCMG R5)
13:30, Damen / Muster Nicole (TCT R6) : Franz Sandra (TCT R8)
14:00, Damen / Brand Nicole (TCT R6) : Dautzenberg Claudia (TCMG R6)
15:00, Herren 45+ / Moreno Antonio (TCT R6) : Beat Vonlanthen (TCF R9)
16:00, Damen / Münstermann Regina (TCMG R8) : Kappeler Nicole (TCT R7)
18:00, Herren 45+ / Locher Thomas (TCT R7) : Nause Reto (TCF R8)

Am Sonntag, 3.9. sind folgende Spiele geplant:

10:00, Herren / Thomen Renzo (TCT R5) : Schmid Jonas (TCMG R4)
10:00, Herren Doppel / Nause Reto & Rosenberger Simon (TCF R8/R7) : Weber Pascal & Reinhard Sandro (TCT R7/R7)
12:00, Herren /  Tarchanin Timur (TCMG R5) : Blättler Christoph (TCT R4)
13:30, Damen 40+ / Ceppi Gabrielle (1) (TCMG R7) : Sigrist Martina (TCT R7)
13:30, Damen 40+ / Kojan Nicole (TCMG R9) : Gutzwiller Christa (2) (TCT R7)
15:00, Damen / Tellenbach Alexandra (TCMG R6) : Saller Tanja (TCT R8)
15:00, Damen / Hilfiker Seline (TCMG R5) : Sieger aus Brand N. (TCT R6) : Dautzenberg C. (TCMG R6)

* * * * * * * * ** * * * * * * * *
Montag, 21. August 2023

Das diesjährige Muri-Gümligen MASTERS findet vom Samstag, 2. September bis Samstag, 9. September 2023 auf unseren Tennisplätzen im Thoracker statt.

Für den TCT stehen folgende Spielerinnen und Spieler im Einsatz. Viel Erfolg und Spass!

Damen:
– Einzel Aktiv
Brand Nicole, R6
Franz Sandra, R8
Kappeler Nicole, R7 (Clubmeisterin)
Muster Nicole, R6
Saller Tanja, R8

– Einzel 40+
Gutzwiller Christa, R7 (Clubmeisterin 40+)
Sigrist Martina, R7

– Doppel
Kappeler Nicole, R7 & Muster Nicole, R6 (Clubmeisterinnen)
Sigrist Martina, R7 & Franz Sandra, R8

Herren:
– Einzel Aktiv
Baumgartner Adrian, R5
Blätter Christoph, R4
Weber Pascal, R7 (Clubmeister)
Thomen Renzo, R5
Walker Philip, R4

– Einzel 45+
Locher Thomas, R7
Moreno Antonio, R6 (Clubmeister 50+)

– Doppel
Walker Philip, R4 & Locher Thomas, R7
Weber Pascal, R7 & Reinhard Sandro, R7

Die Tableaux, Spielpläne und Resultate findet ihr auf der Homepage von Swiss Tennis unter diesem Link.

TCT Clubturnier 2023

TCT-Clubturnier-News 2023

* * * * * * * * *
Samstag, 19. August 2023

FINALTAG im THORACKER

Damen
Aktiv: Nicole Kappeler gewinnt 1/6 6/1 6/4 gegen Nicole Brand
40+: Christa Gutzwiller gewinnt 4/6 6/0 6/4 gegen Martina Sigrist
Doppel: Nicole Muster & Nicole Kappeler gewinnen 6/7 6/1 10/5 gegen Christa Gutzwiller & Christine Neuenschwander

Herren

Aktiv: Pascal Weber gewinnt 6/4 6/4 gegen Stefan Baumgartner
35+: Flups Walker gewinnt 7/6 7/6 gegen Adrian Baumgartner
50+: Antonio Moreno gewinnt 6/2 2/6 6/2 gegen Guido van der Linden
65+: Roger Winkler wird Gruppensieger, bei leider bloss 1 Match
Doppel Aktiv: Adrian Baumgartner & Pop Kongkaew gewinnen 6/3 6/4 gegen Matthias Kunz & Chris Ovin
Doppel 50+: Hans Kurzbauer & Roger Winkler gewinnen 4/3 w.o. gegen Willy Gfeller & Ruedi Locher

Mixed

Ist noch nicht fertig gespielt.

* * * * * * * * *
Freitag, 18. August 2023

Heute ist Chilenische Nacht mit Empanadas und viel Fleisch und ganz viel Pisco Sour – bekocht werden wir durch die Familien Jacot.

Auf dem Tennisplatz fanden die beiden Doppelfinals statt! Bei den Damen gewinnen Nicole Kappeler & Nicole Muster in drei Sätzen im Champions Tie-Break gegen Christine Neuenschwander & Christa Gutzwiller. Und bei den Herren setzt sich das kurzfristig zusammengekommene Duo Pop Kongkaew & Ädu Baumgartner in zwei Sätzen gegen Chris Ovin und Mätthu Kunz.

* * * * * * * * *
Donnerstag, 17. August 2023

Im Clubhaus-Beizli haben uns Adrian Baumgartner und Jacqueline Lanz mit einem köstlichen Porco Tonnato mit Oliven Baguette verwöhnt. Leicht und lecker kam es daher. Und wer kein Gemüse mag, muss unbedingt mal Ädu’s Zucchini Kuchen probieren.

Ab 18.00 Uhr spielen Chris Ovin und Flups Walker das zweite Jungsenioren-Halbfinale und machen den Finalgegner von Adrian Baumgartner aus. Um 19.30 Uhr dann das grosse Match des Tages. Renzo Thomen und Pascal Weber spielen im ersten Halbfinale im Aktiv-Tableau um den Finaleinzug. Zudem wird den ganze Abend auch im Mixed gespielt.

* * * * * * * * *
Mittwoch, 16. August 2023

Bei den Herren wurde das Doppel-Finale der Senioren gespielt. Es standen mit Roger Winkler, Hans Kurzbauer, Willy Gfeller und Ruedi Locher über 250 Jahre Tennis-Erfahrung auf dem Platz und da Quartett füllte die Zuschauerränge. Das Spiel musste aufgrund einer Verletzung leider im ersten Satz bei 4:3 abgebrochen werden. Somit sind Roger und Hans die Doppel-Meister der Senioren 2023.

Bei den Seniorinnen wurden die beiden Halbfinals gespielt. Und es setzten sich die beiden Topgesetzten R7-Spielerinnen Martina Sigrist (gegen Sandra Franz) und Christa Gutzwiller (gegen Christine Neuenschwander) durch.

Bei den Jungsenioren kam es zum Bruderduell zwischen Adrian und Stefan Baumgartner. Und anders als an den diesjährigen Thuner-Meisterschaften, konnte sich diesmal Ädu nach einer sehr langen und intensiven Partie mit 5/7 6/4 6/4 durchsetzen und wartet nun auf den Finalgegner vom Samstag.

Auch im Mixed fanden die ersten Partien statt. Dabei kam es zum Match-Debüt von Garcia Beatriz, welche ein grosse mexikanische Fangemeinde zur Unterstützung dabei hatte. Beide Partien konnte sie an der Seite von Antonio Moreno gewinnen!

Chefkoch am Abend war Otto Gygi. Er führte zum ersten Mal im Clubhausbeizli die Regie und servierte uns ganz feine Hacktätschli an Reis mit Erbsli und Rüebli.

 

* * * * * * * * *
Dienstag, 15. August 2023

Wir starten ab 17.00 Uhr in den Spieltag. Bei den Herren 65+ gab es das „Finale“ zwischen Roger Winkler und Res Neuenschwander. Nach vielen gemeinsamen Trainingsstunden im Frühling in der Südtürkei, setzte sich unser Ex-Präsi souverän durch. Zeitgleich durfte Chris Ovin nach seinem Drei-Stunden-Match vom Montag schon wieder auf den Platz und duellierte sich erneut über zwei Stunden gegen Tom Locher.

Die mit Spannung erwartete Partie zwischen Päcca Weber und Tom Muster ging äusserst knapp an den Youngster. Noch knapper ging es zwischen Antonio Moreno und Roman Sigrist zu und her. Bloss zwei mickrige Pünktchen fehlten Roman für die Überraschung gegen den Neu-Rentner. Sein Finalgegner im 50+ wird Guido van der Linden sein. The Flying Dutchman musste auch ins Tie-Break gegen Tinu Hess. Etwas einfacher hatte es Renzo. Paul Bavaud konnte gegen den Routinier nicht die gleichstarke Leistung wie am Vorabend abrufen.

Auch siegreich waren die beiden Baumgartner-Brüder. Nun spielen Adrian und Stefan im Jungsenioren-Tableau gegeneinander das Halbfinale!

Und natürlich gerne mit ein grosses Merci in die Küchen an Claudine und Natalie Schneiter. Es gab sehr leckere Pastas für uns Alle!

* * * * * * * * *
Montag, 14. August 2023

Wir starten ab 17.00 Uhr in die zweite Turnierwoche. In der Küche steht heute die Familie Neuenschwander und kreiert uns einen herzhaften Chicken One Pot Burrito-Style.

Bei den Damen kommt es zum zweiten Halbfinale zwischen Nicole Brand und Christa Gutzwiller und am Abend duellieren sich dann unter anderem auch die beiden R5-Spieler Stefan Baumgartner und Chris Ovin. Und das erste Herren-Doppel-Halbfinale wird gespielt zwischen Pop & Ädu Baumgartner gegen Ändu Jacot und Flups Walker.

   

* * * * * * * * *
Sonntag, 13. August 2023

Auch heute starten wir um 9 Uhr mit dem Clubturnier und es erwarten uns ganz viele Matches. Der Titelverteidiger Flups Walker trifft in seinem Auftaktmatch auf André Jacot. Der Clubvorstand ist also zahlreich anwesend im TCT. Zudem spielen weitere ehemalige Clubmeister mit  wie Thomas Muster und Renzo Thomen. Ab circa 11.30 Uhr wird uns Pop mit seinem Thai Mobil einmal mehr sehr lecker verpflegen.


Sportlich ging es zwischen unserem Neu-Mitglied Sandro „Säne“ Reinhard und Chris Ovin hoch zu und her. Attraktive Ballwechsel wurden von den vielen Zuschauern auf der Steintribüne applaudiert. Unser Gaucho setzte sich schlussendlich mit 2:0-Sätzen durch.

* * * * * * * * *
Samstag, 12. August 2023

Das ganze Wochenende ist viel Action im Thoracker. Am Samstag sind die ersten Spiele bereits ab 9.00 Uhr. Im Anschluss wird bis in den Abend viel und gut Tennis gespielt.

Wir werden den ganzen Tag von Guido van der Linden und Tom Locher bekocht. Es startet mit einem zünftigen Brunch, gefolgt von leckeren Hamburgers zum z’Mittag und gegen Nachmittag stehen Pizzas auf dem Programm.

09.00 Uhr – Den sportlichen Start in den Tag machen die Frühaufsteher Roman Riesen und André Jacot.
10.15 Uhr – erster Regenunterbruch im diesjährigen Turnier! Geht wohl so gegen 13.00 Uhr weiter. In der Zwischenzeit läuft der Grill auf Hochtouren.

 

Bei den Frauen kam es bereits es bereits zum ersten Halbfinale. Nicole Kappeler setzte sich dabei gegen Nicole Muster durch und wartet nun in den nächsten Tagen auf ihre Finalgegnerin. Leider macht sich heute zum ersten Mal auch die Verletzungshexe bemerkbar und Bruno Trummer nach fast drei Stunden Spielzeit und auch Urs Häfliger musste das Match abbrechen. Gute Besserung euch Beiden!!!

Seit 19.00 Uhr läuft nun die Night-Session im TCT…

* * * * * * * * *
Freitag, 11. August 2023

Uns erwarten ab 18.00 Uhr wieder ein paar gute Spiele zum Zuschauen. In der Küche werden uns Martina Sigrist und Sandra Franz mit einer leckeren Spätzlipfanne an einer Stroganoff Champignons Sauce verköstigen.

Im Top-Spiel des Tages bei den Herren setzt sich unser Neu-Mitglied Säne Reinhard gegen den Rekord-Clubmeister Tom Locher verdient durch. Es gab gute, harte Schläge und immer wieder mal ein Spässchen auf dem Platz!

* * * * * * * * *
Donnerstag, 10. August 2023

HEUTE AM CLUBTURNIER: 1. Runde im Doppel und Einzel.

In der Küche bekocht uns heute Bruno Kilcher mit einer leckeren Piccata Milanese mit einem Salatteller (CHF 14.50). Wer lieber Vegi will, kann auch gerne eine Teller Spaghetti Napoli mit Salat (CHF 9.50) bestellen.

* * * * * * * * *

Jetzt hier und sofort online für das diesjährige Clubturnier anmelden: My Tennis

Das Clubturnier 2023 vom TC Thoracker findet an folgenden Daten statt:

– Doppel: Donnerstag 10.08.2023 – Sonntag 13.08.2023 (Die Finals evtl. erst am Samstag 19.08.2023)
– Einzel: Samstag 12.08.2023 – Samstag 19.08.2023 (einzelne Partien evtl. schon früher)
– Mixed: Mittwoch 16.08.2023 – Freitag, 18.08.2023 (Die Finals evtl. erst am Samstag 19.08.2023)

Der Anmeldeschluss für das Doppel und Einzel ist am Freitagabend, 4. August. Die Auslosung erfolgt voraussichtlich am Sonntag, 6. August, gegen Mittag im Clubhaus.

Rado Team Challenge 2023

Wer spielt für den TC Thoracker?

In diesem Jahr nehmen zum ersten Mal Teams vom TCT bei dieser neuen Swiss Tennis-Turnierform teil:

– Damen 40+ (2. Liga), Captain Natalie Schneiter
– Herren Aktiv (3. Liga), Captain Sandro Reinhard
– Herren 45+ (2. Liga), Captain Philip Walker

An den bloss drei Heimspielen sind die Tennisplätze jeweils für die vier Einzel und zwei Doppel für die Teams reserviert.

Was ist die Rado Team Challenge überhaupt?

Die Rado Team Challenge ist wie eine zweite, aber verkürzte Interclub-Saison im Spätsommer. Gespielt werden jeweils vier Einzel und zwei Doppelpartien und es finden nur Gruppenspiele und keine Auf-Abstiegsrunden statt. Jede Mannschaft kann selber bestimmen, in welcher Liga sie antreten möchte, die Stärkenverhältnisse orientieren sich am normalen Interclub.

Gespielt wird in regionalen Dreier- oder Vierergruppen, Ziel ist es, dass die Reisedistanz nicht über einer Stunde Fahrt mit dem Auto liegt. So soll es auch möglich sein, unter der Woche, z.B. abends zu spielen. Ebenfalls ist es möglich auch mit Mixed-Teams anzutreten. Die kostenlose Bereitstellung von Getränken ist zwingend, die Abgabe von Zwischenverpflegung ist erwünscht.

Erklärvideo:

Sommer-Plauschturnier

Das Sommer-Plauschturnier fand tollen Zuspruch und wir spielten ab 14.00 Uhr für gut drei Stunden bei schönstem Wetter volle Pulle im Doppel! Dabei wechselten sich die rund 20 Spielerinnen und Spieler in regelmässigen Abständen ab, so dass man immer wieder mit neuen Paarungen spielen konnte – herrlich!

 

Beim anschliessenden Apero und dem ausgiebigen Nachtessen mit Grill und Salatbuffet und Dessert – danke für die vielen Mitbringsel war sehr lecker, auch der Tequila – verbrachten wir dann nochmals bis spät in die Nacht einen tollen gemeinsamen Abend. Die Vorbereitung für das Clubturnier von Mitte August ist optimal geglückt.

Vor lauter Glückseligkeit hat der Turnierleiter allerdings vergessen die versprochenen Preise auszulosen. Dies wird an einem lustigen Abend während dem Clubturnier nachgeholt. Versprochen!

Bis bald wieder im Quartier!!!

Euer Flups

* * * * * *

Am Samstag, 22. Juli, spielen wir ab 14.00 Uhr ein Sommer-Plauschturnier für Jedermann. Es wird Doppel gespielt und die Paarungen werden zugelost. Wer noch keinen Partner für das Clubturnier hat, wird an diesem Tag sicherlich fündig.

Der genaue Modus wird je nach Teilnehmerzahl vor Ort bestimmt. Und es werden unter den Teilnehmern auch noch ein paar Preise verteilt.

Im Anschluss werden wir am Abend gegen circa 17.30 Uhr noch den Grill anfeuern und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Fleisch und Gemüse für den Grill nimmt Jedes selber mit. Salate und Desserts für Alle sind natürlich auch sehr willkommen.

Wer teilnehmen will, soll sich bis spätestens zum Tag davor am Freitagabend per WhatsApp (078 843 48 00) oder per E-Mail an philip.walker@tcthoracker.ch anmelden.

Suchst Du einen Spielpartner im TC Thoracker?

Ist Dein üblicher Tennispartner gerade in den Sommerferien? Oder plagt Ihn mal wieder eine kleine Verletzung? Möchtest Du auch mal mit einer anderen Links- oder Rechtshänderin spielen?

Dann ist die WhatsApp-Gruppe «TCT Spielpartner» Deine ideale Lösung!

Jedes TCT-Mitglied kann sich kostenlos unter 078 843 48 00 (Flups Walker, SPIKO) in die Gruppe einladen lassen. Speziell unsere neuen Clubmitglieder sowie Schnuppermitglieder oder auch unsere älteren Junioren finden so hoffentlich schneller ein paar geeignete Tennispartner.

Nutzt diese einfach und spontane Gelegenheit um neue Spielpartner im Thoracker zu finden. Viel Spass!

 

 

 

43. Berner Kid’s Cup

Zum Ende der Sommerferien findet vom 8. bis 19. August 2023 wieder der traditionsreiche Kid’s Cup statt. Gespielt wird im TC Rotweiss, TC Lawn und dem TC Dählhölzli.

Alle Junioren melden sich via den TCT an. Anmeldungen bitte an den Spielleiter Flups Walker senden (philip.walker@tcthoracker.ch, 078 843 48 00) oder sich auf dem Anmeldeblatt beim Clubhaus eintragen.

Das Startgeld von CHF 40.– pro Spieler und Spielerin wird vom TC Thoracker im Rahmen der Junioren-Förderung übernommen. Bei unentschuldigtem Fernbleiben von Matches wird das Startgeld den Teilnehmern in Rechnung gestellt.

Viel Glück und Erfolg, HOPP TCT!!!

Flyer: 43. Kid’s Cup 2023 – Ausschreibung A4

TCT Tennis-Liga 2023

Die fünfte Auflage der TCT Tennis-Liga wurde am Montag, 12. Juni, ausgelost und ab sofort könnt ihr euch wieder zu den 60 Matches verabreden.

Für die jeweiligen Partien können die Teilnehmer die übliche Spielzeit auf „GotCourts“ auf 90 Minuten verlängern. Solltet ihr nach dieser Zeit abgelöst werden, könnt ihr die Partie auf dem nächsten freien Platz fertig spielen.

In der 1. Phase der diesjährigen Tennis-Liga spielt Ihr bis Ende Juli/Anfang August zwei bis drei Matches. Je nach Erfolg und Gruppengrösse könnt ihr dann gegen eure gleichplatzierten TCT-Mitglieder der anderen Gruppen im Herbst nochmals durchschnittlich zwei Matches bis Ende September spielen.

Die Resultate der TENNIS-LIGA könnt ihr hier auf der Homepage nachlesen und werden auch beim Clubhaus veröffentlicht.

Die Spiko freut sich über viel Bildmaterial vor, während und nach den Spielen auf unseren „Social Media“-Kanälen. Ihr dürft gerne auch mal ein Foto an die Pinwand heften!

Viel Spass!

Interclub: Senioren steigen in die 2. Liga auf

Es ist vollbracht!

Unsere Senioren-Mannschaft ist gestern auf ganz souveräne Art und Weise in Kerzers in die 2. Liga aufgestiegen! Herzlichen Glückwunsch!

Die Aufsteigerjungs sind von links nach rechts: Christian Beyeler, Roman Sigrist (Captain), Thomas Locher, André Jacot, Guido van der Linden, Urs Häfliger, Jan Nienhaus

Der Weg in die 2. Liga:

07.05 Thoracker Muri – Münsingen 7:0
18.05 Interlaken – Thoracker Muri 1:6
03.06 Thoracker Muri – Worb 7:0
11.06 Kerzers – Thoracker Muri 2:5

!!!HOPP TCT!!!